OSHO Kundalini Meditation (60 min)

Festgehaltene Spannungen können sich lösen und neue Durchlässigkeit und Klarheit erlebt werden.

1. Schütteln - 15 min.
Sei locker und lass deinen ganzen Körper sich schütteln wie ein Baum im Wind - tue es nicht, sondern lass dein Schütteln geschehen und auch Kopf, Becken und Arme los.
Du kannst spüren, wie die Energie von den Fußsohlen nach oben aufsteigt und sich ausbreitet.
Deine Augen können offen oder geschlossen sein.

2. Tanzen - 15 min.
Lass deine, durch das Schütteln aufgelockerte, Energie nun ins Tanzen fließen.
Dein Körper darf sich frei im Tanz bewegen - so wie du dich gerade fühlst, mit offenen oder geschlossenen Augen.
Sei dabei intensiv.

3. Beobachten mit Musik - 15 min.
Schließe die Augen und sei still, entweder im Sitzen oder im Stehen.
Lass die Musik auf dich wirken und beobachte, was in dir vor sich geht.

4. Stille - 15 min.
Die Augen bleiben geschlossen und du legst dich auf den Rücken.
Bleibe entspannt und wach.